WERDE TEIL VON ACKR

Pionier*innen haben’s meist nicht leicht. Sie sprengen gewohnte Denkmuster, Strukturen und Prozesse auf. Sie denken die gewohnte Umwelt neu, und legen los – das stellt sie vor grosse Herausforderungen.

Mit ACKR haben wir die Vision einer Schweiz ohne Food Waste. Da wir nicht alle

Probleme lösen können, setzen wir konkrete Fokuspunkte, an denen wir unermüdlich

arbeiten. Hauptsache, wir packen an.

Um einen Systemwandel im Bereich Gemüse-Upcycling und Lebensmittel anzustossen, brauchen wir Unterstützung. Denn für ACKR sind Innovation, Beziehungsarbeit, Entwicklung, Forschung und Sensibilisierung essenziell – und kosten Zeit und Geld. Da unsere finanzielle Kraft nicht ausreicht, benötigen wir zusätzliche Mittel, um in naher Zukunft auf eigenen Beinen zu stehen.

Wer uns unterstützen möchte, kann dies in Form einer Wandelanleihe tun. Wir geben Pakete à 500.- heraus, welche du erwerben kannst und somit Mitinhaber*in von ACKR wirst. Interessiert? Dann fülle folgendes Formular aus und wir melden uns persönlich bei dir mit den weiteren Schritten.

ICH MÖCHTE ACKTIONÄR*IN WERDEN